Mandatsträger*innen von den Grünen und grünnahen Gruppierungen im Landkreis Weilheim-Schongau 1984 - 2018

 

 

18.03.1984 (Kommunalwahlen)

 

Kreistag (4,1 %→ 2 Sitze):

Josef Albrecht (Polling)

Michael Sendl (Peißenberg)

 

 

Stadtrat Weilheim (4,81 % →  1 Sitz): 

Monika Propach 

 

Gemeinderat Hohenpeißenberg (6,9 % 1 Sitz): (Alternative Wählergruppe AWG)

Klaus Schuster (bis Juni 1986 Rücktritt wegen ratsinterner Streitigkeiten) Nachrücker: Thomas Hohmann

 

 

12.10.1986 (Bezirkswahlen)

  

Bezirkstag Oberbayern (10,1 %6 Sitze):

Klaus Adler (Penzberg)

Dr. Barbara Meyer (Gauting)

Christiane Sparrer

Angelika Purchart-Konrad

Dr. Gabriele Bucerius (Neufahrn)

Ingrid Häusler

 

  

 

18.03.1990 (Kommunalwahlen)

  

Kreistag Weilheim-Schongau (6,0 % → 3 Sitze):

Birgit Hammer (Polling-Etting)

Ursula Kutsche (Peiting)

Michael Sendl (Peißenberg)

 

Stadtrat Weilheim (6,8 % → 1 Sitz):

Günter Urban

 

Stadtrat Penzberg (8,65 % → 2 Sitze):

Klaus Adler

Dr. Johannes Bauer

 

Stadtrat Schongau (5,6 % → 1 Sitz) (Alternative Liste Schongau):

Siegfried Müller

 

Gemeinderat Seeshaupt (9,4 % →  1 Sitz):

Peter Fischer

 

Gemeinderat Iffeldorf (14,2 % →  2 Sitze): (Ökoliste Iffeldorf)

Ralf Welland

Roman Lisson

 

Gemeinderat Hohenpeißenberg (7,0 % 1 Sitz): (Alternative Wählergruppe AWG)

Thomas Hohmann

 

 

10.03.1996 (Kommunalwahlen)

 

Kreistag (8,5 %5 Sitze):

Marcus Haseitl (Peiting) (bis Februar 1997 wegen Umzug) Nachrückerin: Agnes Eberl (Penzberg)

Fanny Klatt (Weilheim)

Ulrich Heerd (Peiting)

Renate Müller (Schongau)

Josef Albrecht (Polling-Oderding)

 

Stadtrat Weilheim (10,4 % → 2 Sitze):

Monika Propach

Günter Urban

Bürgermeisterkandidatin Weilheim:

Monika Propach: 9,6 %

 

Stadtrat Penzberg (12,26 % → 3 Sitze):

Klaus Adler

Dr. Johannes Bauer

Dr. Franziska Baumgarten (bis April 2001 wegen beruflicher neuer Herausforderung), Nachrückerin Bärbel Scholz

Bürgermeisterkandidat Penzberg:

Klaus Adler: 7,6 %

 

Stadtrat Schongau (7,1 %→  1 Sitz): (Alternative Liste Schongau)

Siegfried Müller

Bürgermeisterkandidat Schongau:

Siegfried Müller: 4,9 %

 

Gemeinderat Peiting (6,8 % → 1 Sitz) (Soziale Liste/Bündnis90/Die Grünen)

Lisl Werr

 

Gemeinderat Iffeldorf (12,8 % → 2 Sitze): (Ökoliste Iffeldorf)

Roman Lisson

Alfred Brunner (bis Mai 2000 Umzug nach Peißenberg) Nachrücker: Andreas Ludewig

 

Gemeinderat Hohenpeißenberg (9,0 % → 1 Sitz): (Alternative Wählergruppe AWG)

Thomas Hohmann

 

 

03.03.2002 (Kommunalwahlen)

 

Kreistag Weilheim-Schongau (7,8 %4 Sitze):

Renate Müller (Schongau)

Josef Albrecht (Polling-Oderding)

Siegfried Müller (Schongau)

Hans Schütz (Peiting)

 

Stadtrat Weilheim (5,74 % → 2 Sitze):

Monika Propach

Alfred Honisch

Bürgermeisterkandidat Weilheim:

Alfred Honisch 3,48 %

 

Stadtrat Penzberg (14,65% → 3 Sitze):

Klaus Adler

Dr. Johannes Bauer

Bärbel Scholz (bis Juli 2005 berufliche Veränderung in Italien) Nachrückerin: Barbara Steiner

Bürgermeisterkandidat Penzberg:

Dr. Johannes Bauer: 11,29 %

 

Stadtrat Schongau (5,4 %→  1 Sitz): (Alternative Liste Schongau)

Siegfried Müller

Bürgermeisterkandidatin Schongau:

Irmgard Schreiber-Buhl: 2,9 %

 

Gemeinderat Iffeldorf (13,6 % → 2 Sitze): (Ökoliste Iffeldorf)

Roman Lisson

Andreas Ludewig

 

 

02.03.2008 (Kommunalwahlen)

 

Kreistag Weilheim-Schongau (9,57 %6 Sitze):

Karl-Heinz Grehl (Weilheim)

Marcus Reichenberg (Weilheim)

Renate Müller (Schongau)

Josef Albrecht (Polling) (bis Oktober 2008 wegen tödlichem Unfall) Nachrücker: Alfred Honisch (Weilheim)

Hans Schütz (Peiting)

Siegfried Müller (Schongau) (bis Juli 2012 wegen schwerer Krankheit) Nachrücker: Klaus Adler (Penzberg)

Landratskandidat:

Karl-Heinz Grehl: 7,67 %

 

Stadtrat Weilheim (8,26 % → 2 Sitze):

Alfred Honisch

Josef Albrecht (bis Oktober 2008 wegen tödlichem Unfall) Nachrücker: Karl-Heinz Grehl

Bürgermeisterkandidat Weilheim:

Alfred Honisch: 2,31 %

 

Stadtrat Penzberg (17,09 %4 Sitze):

Klaus Adler

Dr. Johannes Bauer

Kerstin Engel

Ernst Sägmüller

Bürgermeisterkandidat Penzberg:

Dr. Johannes Bauer: 16,03 % Wahl zum 2. Bürgermeister

 

Stadtrat Schongau (7,6 %→  2 Sitze): (Alternative Liste Schongau)

Siegfried Müller

Nina Konstantin

 

Gemeinderat Bernried (12,9 %2 Sitze) (Liste für Mensch und Natur)

Christine Philipp

Franz Eder

 

Gemeinderat Iffeldorf (14,3 %2 Sitze): (Ökoliste Iffeldorf)

Roman Lisson

Andreas Ludewig

 

Gemeinderat Hohenpeißenberg (17,8 % → 3 Sitze): (Aufwind)

Gabriela Seitz-Hoffmann

Christine Summer

Dr. Heiner Hartmann

Bürgermeisterkandidatin Hohenpeißenberg:

Gabriela Seitz-Hoffmann (15,7 %)

 

16.03.2014 (Kommunalwahlen)

 

Kreistag Weilheim-Schongau (10,9 %7 Sitze):

Karl-Heinz Grehl (Weilheim)

Hans Schütz (Peiting)

Maria Lüdemann (Wildsteig)

Bettina Buresch (Schongau)

Dr. Gabriela Seitz-Hoffmann (Hohenpeißenberg)

Dr. Thomas Heinemeyer (Penzberg) (bis Juli 2016 wegen beruflicher Veränderung) Nachrücker: Dr. Eckart Stüber

Landratskandidat:

2014: Karl-Heinz-Grehl: 7,87 %, Wahl zum Vize-Landrat (31 : 26 Stimmen, 4 ungültig)

 

Stadtrat Weilheim (11,2 % → 3 Sitze):

Alfred Honisch

Karl-Heinz Grehl

Dr. Eckart Stüber

 

Stadtrat Penzberg (14,2 %3 Sitze):

Klaus Adler

Dr. Johannes Bauer Wahl zum 2. Bürgermeister

Kerstin Engel

 

Stadtrat Schongau (18,4 % 5 Sitze): (Alternative Liste Schongau)

Tobias Kalbitzer

Siegfried Müller

Bettina Buresch

Gregor Schuppe

Nina Konstantin

Bürgermeisterkandidat Schongau:

Tobias Kalbitzer: 28,8 % → Stichwahl: 49,7 % Wahl zum 2. Bürgermeister

 

Gemeinderat Peiting (7,1 % → 2 Sitze)

Thomas Elste

Thomas Brennauer (bis Oktober 2016 Rücktritt aus politischem Frust) Nachrückerin: Sylvia Ruhfaß-Bückle

 

Gemeinderat Iffeldorf (14,25 % → 2 Sitze): (Ökoliste Iffeldorf)

Andreas Ludewig Wahl zum 3. Bürgermeister

Theresia Köpfer

 

Gemeinderat Hohenpeißenberg (11,01 %2 Sitze): (Aufwind)

Dr. Gabriela Seitz-Hoffmann

Jürgen Heuft (bis Mai 2016 wegen Doppelbelastung infolge Asylhelfer) Nachrückerin: Christine Summer

 

Gemeinderat Bernried (16,7 %2 Sitze) (Liste für Mensch und Natur)

Christine Philipp

Dr. Achim Regenauer

 

Gemeinderat Seeshaupt (17,54 %3 Sitze) (Grün Alternative Seeshaupt – Gras)

Peter Fischer (verstorben im Januar 2018); Nachrücker Peter Blaut

Ulrike Xylander

Manfred Fent

 

Kreisbüro:
Buxbaumgasse 2
D-82362 Weilheim

Termine:

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

Aus den OVen:

Mahnwache: Weilheim für Frieden, Demokratie und Solidarität

Wo: Reinhard-Schmid-Platz

Wann: Montag, 30.01.23,18:30-19:30 Uhr 

Wer: Alle, die zu diesem schrecklichen Krieg NEIN und zur Demokratie und zu Menschenrechten JA sagen

 Allgemein / Kreisverband OV Weilheim
Mehr

08.02.23 OV-Versammlung mit Andi Krahl

Mitgliederversammlung des OV Weilheim

am 08.02.2023 um 19.30 Uhr

im Gasthaus Schießstätte Da Franco, Nebenraum, Schützenstr. 28, 82362 Weilheim

mit MdL Andreas Krahl

 OV Weilheim
Mehr

Grüne im Gespräch - Wachstum in Penzberg, Chancen und Risiken

Mitglieder, Freunde und Interessierte sind herzlich eingeladen!

 OV Penzberg
Mehr

Corona-Pandemie

Wegen der Corona-Pandemie haben wir in den letzten Monaten keine/wenig öffentliche Veranstaltungen durchgeführt.

Parteiinterne Treffen finden wieder statt, weiterhin aber oft als Videokonferenzen oder "hybrid".