Stadtratsbeschluß: Weilheim ist jetzt "Sicherer Hafen"

Drei StadtratskollegInnen, darunter Brigitte Gronau (Bündnis 90/Die Grünen) stellten vor längerer Zeit den Antrag, dass Weilheim zum "Sicheren Hafen" erklärt wird. Sie hatten nun Erfolg !

"Ende gut - fast alles gut" - So kann man wohl das Abstimmungsergebnis und die vorangegangene Diskussion im Weilheimer Stadtrat am letzten Donnerstag bezeichnen. Grund für eine fast einstündige Diskussion war der Antrag von drei Stadträten, darunter Brigitte Gronau (Bündnis 90/Die Grünen), dass die Stadt Weilheim sich zum "Sicheren Hafen" für Geflüchtete erklärt. Bei neun Gegenstimmen wurde der Antrag final aber doch mit großer Mehrheit angenommen (21 waren dafür) und somit gesellt sich Weilheim zu den bereits 245 Städten und Gemeinden, die sich ebenfalls zu "Sicheren Hafen" erklärt haben. Für Weilheim bedeutet das: Eine Solidaritätsbekundung für die Initiative "Seebrücke" / Die Aufforderung seitens der Stadt an die Bundesrepublik Deutschland rechtsstaatliche Rahmenbedingungen zu schaffen, damit Kommunen Geflüchtete selbstbestimmt aufnehmen können  / Mit weiteren Handlungen den Prozess "Sicherer Hafen"   zu stützen.

Kategorie

Weilheim-Bericht

Kreisbüro:
Buxbaumgasse 2
D-82362 Weilheim

Termine:

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

Aus den OVen:

08.02.23 OV-Versammlung mit Andi Krahl

Mitgliederversammlung des OV Weilheim

am 08.02.2023 um 19.30 Uhr

im Gasthaus Schießstätte Da Franco, Nebenraum, Schützenstr. 28, 82362 Weilheim

mit MdL Andreas Krahl

 OV Weilheim
Mehr

Grüne im Gespräch - Wachstum in Penzberg, Chancen und Risiken

Mitglieder, Freunde und Interessierte sind herzlich eingeladen!

 OV Penzberg
Mehr

Corona-Pandemie

Wegen der Corona-Pandemie haben wir in den letzten Monaten keine/wenig öffentliche Veranstaltungen durchgeführt.

Parteiinterne Treffen finden wieder statt, weiterhin aber oft als Videokonferenzen oder "hybrid".