Stirbt die Biene, stirbt auch der Mensch

Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft

In den letzten 30 Jahren ist die Anzahl der Fluginsekten um 80% zurückgegangen. Für ein funktionierendes Ökosystem sind sie aber von großer Bedeutung. Viele Vogelarten, die ohnehin schon unter der Zerstörung ihrer Lebensräume zu leiden haben, finden keine Nahrung mehr.

Insekten sind wichtige Nützlinge in der Land-und Forstwirtschaft, da durch sie die Ausbreitung der Schädlinge eingedämmt wird. 1 Larve der Florfliege z.B.vertilgt pro Entwicklungsphase 500 Blattläuse.

In Deutschland werden jährlich

  • ca. 15000 Tonnen Herbizide
  • ca. 1000 Tonnen Insektizide und
  • ca. 300 Tonnen Neonicotinoide eingesetzt!

Angesichts dieser erschreckenden Zahlen ist es wenig verwunderlich, dass die Insektenbestände so dramatisch zurückgehen. Bei mangelnder Bestäubung ist auch die Sicherung menschlicher Ernährung gefährdet.

Stirbt die Biene, stirbt auch der Mensch!

Wir brauchen dringend eine Agrarwende. Es geht auch ohne Pestizide. Wir Biobauern beweisen es täglich. Unsere Tiere sind viel gesünder und robuster. Somit bringt es nicht nur einen ökologischen Nutzen, sondern ist auch ökonomisch sehr sinnvoll. Nur eine ökologische Landwirtschaft ist nachhaltig.

Glyphosat wird unter anderem auch nur wenige Tage vor der Ernte zur Reifung gespritzt, somit ist es in den Lebensmitteln noch vollumfänglich enthalten.

Bei über 70% der Deutschen ist Glyphosat im Urin nachweisbar.

Jeder entscheidet täglich bei seinem Einkauf, welche Landwirtschaft er für richtig hält.

Maria Lüdemann Demeterbäuerin Wildsteig

Insektensterben als pdf-Datei

 

Kreisbüro:
Buxbaumgasse 2
D-82362 Weilheim

Termine:

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

Aus den OVen:

Mahnwache: Weilheim für Frieden, Demokratie und Solidarität

Wo: Reinhard-Schmid-Platz

Wann: Montag, 30.01.23,18:30-19:30 Uhr 

Wer: Alle, die zu diesem schrecklichen Krieg NEIN und zur Demokratie und zu Menschenrechten JA sagen

 Allgemein / Kreisverband OV Weilheim
Mehr

08.02.23 OV-Versammlung mit Andi Krahl

Mitgliederversammlung des OV Weilheim

am 08.02.2023 um 19.30 Uhr

im Gasthaus Schießstätte Da Franco, Nebenraum, Schützenstr. 28, 82362 Weilheim

mit MdL Andreas Krahl

 OV Weilheim
Mehr

Grüne im Gespräch - Wachstum in Penzberg, Chancen und Risiken

Mitglieder, Freunde und Interessierte sind herzlich eingeladen!

 OV Penzberg
Mehr

Corona-Pandemie

Wegen der Corona-Pandemie haben wir in den letzten Monaten keine/wenig öffentliche Veranstaltungen durchgeführt.

Parteiinterne Treffen finden wieder statt, weiterhin aber oft als Videokonferenzen oder "hybrid".