Rückblick auf 5. Mahnwache „WEILHEIM FÜR DEMOKRATIE UND SOLIDARITÄT"

Aufgrund der verzweifelten Lage in der Ukraine war die fünfte überparteiliche Mahnwache den dortigen dramatischen Ereignissen gewidmet. Rund 150 Personen, darunter mehrere Mitglieder des Weilheimer Stadtrats, kamen zusammen, um ihre Solidarität zu zeigen und ihre Betroffenheit und große Sorge auszudrücken. Unter mehreren Redebeiträgen waren auch der erschütternde Fluchtbericht der ukrainischen Kinderärztin Myroslava Klubuk und der Lagebericht ihres Ehemannes Felix Schimke. Das Ehepaar bittet um Spenden für den Einkauf von dringend benötigtem medizinischem Notfall-Equipment, das in Polen gekauft und dann per Landweg über die Grenze direkt zu einem zivilen Krankenhaus gebracht werden wird.
Spendenkonto: Kontoinhaberin Myroslava Klubuk; Kontonummer: DE45200411550174308700; BIC: COBADEHDXXX; Verwendungszweck: Leben retten. Finanzielle Unterstützung ist auch über paypal möglich an wirhelfendenmenschen@gmail.com

Bericht: Isabel Fischer, Fotos: Gronau

Kategorie

Start-Bericht Weilheim-Bericht

Kreisbüro:
Buxbaumgasse 2
D-82362 Weilheim

Termine:

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

Aus den OVen:

08.02.23 OV-Versammlung mit Andi Krahl

Mitgliederversammlung des OV Weilheim

am 08.02.2023 um 19.30 Uhr

im Gasthaus Schießstätte Da Franco, Nebenraum, Schützenstr. 28, 82362 Weilheim

mit MdL Andreas Krahl

 OV Weilheim
Mehr

Grüne im Gespräch - Wachstum in Penzberg, Chancen und Risiken

Mitglieder, Freunde und Interessierte sind herzlich eingeladen!

 OV Penzberg
Mehr

Corona-Pandemie

Wegen der Corona-Pandemie haben wir in den letzten Monaten keine/wenig öffentliche Veranstaltungen durchgeführt.

Parteiinterne Treffen finden wieder statt, weiterhin aber oft als Videokonferenzen oder "hybrid".